Schwester Eva Herff 

 

 

 

 





Schwester Eva Herff





Schwester Eva Herff im OP


Sr. Eva Herff

Krankenschwester in der Anästhesie

 

Schwester Eva Herff ist seit vielen Jahren als verantwortliche Krankenschwester in der Anästhesie unseres ambulanten OP-Zentrums (Tagesklinik) im MVZ tätig.

Mit ihrer freundlichen und offenen Art, ihrer langjährigen Erfahrung und ihrer hohen fachlichen Kompetenz betreut sie unsere kleinen und großen Patienten während des Aufenthalts im ambulanten OP-Zentrum und sorgt für deren Sicherheit und Wohlbefinden.

Zusammen mit den Narkoseärztinnen und -ärzten bildet sie ein äußerst erfahrenes Team mit außergewöhnlicher Kompetenz insbesondere in der Kinderanästhesie.

 

Ausbildung und berufliche Tätigkeit

  • 1984 bis 1987 Ausbildung zur Krankenschwester im Bethlehem-Krankenhaus in Stolberg/Rhld.
  • 1987 bis 1992 Krankenschwester auf der Kardiologischen Intensivstation der Medizinischen Klinik I  im Universitätsklinikum Aachen
  • Seit Mai 1999 Krankenschwester in der Anästhesie im ambulanten OP-Zentrum des Urologischen Zentrums Katschhof Aachen

    Tätigkeitsschwerpunkte

    in enger und seit Jahren eingespielter Zusammenarbeit mit den Fachärztinnen und Fachärzten für Anästhesiologie

    • Vorbereitung der Patienten auf die Operation
    • Kreislaufüberwachung und Narkose-Assistenz während der OP
    • Postoperative Betreuung und Überwachung der Patienten
    • Bestellung, Bereitstellung und Überprüfung von Medikamenten und Infusionen
    • Funktionsprüfung der Narkoseinstrumente gemäß Medizinproduktgesetz



    Weiterbildungen

    • Reanimation und Notfallmedizin
    • Komplikationen in der Kinderanästhesie und Kindernotfälle
    • Besonderheiten der ambulanten Anästhesie
    • Veränderungen der pulmonalen Funktion in Narkose
    • Neue Trends in der Kinderanästhesie